Herzenssache - ganz nah So schön war der Abend

Herzenssache - ganz nah So schön war der Abend

Kinderchor Popchorn (Foto: SWR, Stephan Dinges)
Weinachtlich ging es los mit dem Kinderchor Rasselbande von POPCHORn. Stephan Dinges
Die wichtigste Nummer des Abends: Prominente und SWR Moderatorinnen und Moderatoren standen an den Spendentelefonen bereit. Stephan Dinges
SWR Moderator Martin Seidler führte durch den Abend in der Halle 45 in Mainz. Stephan Dinges
Mit seiner Band PUR auf der Bühne: Herzenssache-Schirmherr Hartmut Engler. Stephan Dinges
PUR starteten mit ihrem Song "Zwischen den Welten" in den Abend. Stephan Dinges
"Tomorrow shall be my dancing day": Das SWR Vokalensemble verzauberte das Publikum. Stephan Dinges
Unter der Leitung der jungen slowenischen Dirigentin Martina Batič war das Ensemble erstmals bei der Spendengala dabei. Stephan Dinges
Für Lacher in der Halle sorgte Comedian Matthias Jung aus Mainz. Stephan Dinges
Lotte strahlte auf der Bühne bei ihrem Hit "Auf das, was da noch kommt". Stephan Dinges
Den Song hat sie mit Herzenssache-Botschafter Max Giesinger aufgenommen. Stephan Dinges
Während der Show glühten die Spendentelefone. Stephan Dinges
Hardy Krüger Jun. und seine Frau Alice Krüger saßen heute nicht nur im Callcenter der Spendengala. Mit ihrer Spendenaktion "Miracle Of Love", der Jeans für den guten Zweck, steuerten sie 10.000 Euro bei. Stephan Dinges
"Das Heiligste der Welt": Das Berliner Singer-Songwriter-Duo Berge kam für die Herzenssache nach Mainz. Stephan Dinges
Schon seit über zehn Jahren schreiben die beiden gemeinsam Songs. Stephan Dinges
SWR-Moderator Sebastian Müller und das ehemalige Herzenssache-Kind Simey Truong blickten für die Zuschauer hinter die Kulissen der Sendung. Stephan Dinges
Die diesjährige Show ist vorbei - wir bedanken uns für die Rekord-Spendensumme von 1.847.873 Euro! Stephan Dinges

1.847.873 Euro: Die diesjährige Sendung geht mit einem Rekord-Spendenstand zu Ende. Wir bedanken uns für Ihre Hilfsbereitschaft und blicken zurück auf die schönsten Momente des Abends.

STAND