Rekordversuch in Mainzer Eisdiele Spende dank Spaghetti-Eis!

Am 08. September wurde das größte Spaghetti-Eis der Welt auf der Finther Kerb in Mainz verkauft. 1.000 Euro des Verkaufserlöses gingen an Herzenssache.

Rund eine Woche pressten die Eismacher Tiziano und Lorena Floris Spaghetti-Eis in der Küche ihrer Eisdiele "Alessio" in Mainz Finthen. Auf der Finther Kerb am 08.09. wurde es offiziell gewogen. Rund 270 Kilo brachte das gigantische Eis auf die Waage. Der Erlös aus den rund 2.000 verkauften Portionen kommt nun Kindern und Jugendlichen im Südwesten zu Gute.

Spenden dank Spaghetti-Eis

Spaghettieeisrekord - Spenden an Herzenssache (Foto: Herzenssache)
Lorena und Tiziano Floris spenden 1.000 Euro des Verkauferlöses an Herzenssache. Herzenssache Bild in Detailansicht öffnen
Mit einem Gabelstapler wurde das rund 200 Kilo schwere Eis zur Finther Kerb gefahren. Herzenssache Bild in Detailansicht öffnen
Gespantte Blicke beim Wiegen: Reicht es für den Weltrekord? Herzenssache Bild in Detailansicht öffnen
STAND