Herzenssache Bus 2019 (Foto: Herzenssache)

Herzenssache Bus FAQs

Wer kann teilnehmen?
Siehe Teilnahmebedingungen.

Wie können wir uns bewerben?
Siehe Teilnahmebedingungen.

Was ist ein Freistellungsbescheid?
Mit dem Freistellungsbescheid bescheinigt das zuständige Finanzamt einer Körperschaft, dass sie von der Körperschafts- und der Gewerbesteuer freigestellt wird. Der Bescheid gilt auch als formale Feststellung der Gemeinnützigkeit im Sinne des Steuerrechts. Der Freistellungsbescheid wird alle drei Jahre neu erteilt, nachdem das Finanzamt die Mittelverwendung der Institution geprüft hat.

Das Abschicken des Antrags funktioniert nicht, woran kann das liegen?

Bitte prüfen Sie nochmal, ob Sie wirklich alle Felder ausgefüllt und alle erforderlichen Anhänge hochgeladen haben. Nur wenn alle Dokumente angehängt und der Antrag vollständig ausgefüllt ist, können Sie den Antrag bei uns einreichen.

Kann ich Antragsunterlagen auch per Mail schicken oder nachreichen?
Nein. Bewerbungen sind ausschließlich vollständig und per Online-Verfahren möglich. Siehe Teilnahmebedingungen.

Wann werden wir benachrichtigt, ab wann steht der Bus zur Verfügung?
Wer den Herzenssache-Bus erhält, wird Ende November entschieden. Die ausgewählte Einrichtung wird schriftlich von uns benachrichtigt.
Das Fahrzeug muss noch im Dezember in unserer Geschäftsstelle in Mainz abgeholt werden.

STAND