Ball des Weines 2018 12.500 Euro für Herzenssache

Der Erlös der Tombola auf dem "Ball des Weines" kam Herzenssache zugute.

Scheckübergabe VDP.Die Prädikatsweingüter an Herzenssache e.V. (Foto: Herzenssache)
Hilke Nagel, Geschäftsführerin der VDP.Prädikatsweingüter, übergibt den Spendenscheck im Wert von 12.500 Euro an die Herzenssache-Vorstandsvorsitzende Dr. Simone Schelberg. Herzenssache

Der Ball des Weines ist einer der schönsten Bälle Deutschlands. Bei Köstlichkeiten und einem Programm, das italienisches Flair ins Kurhaus Wiesbaden zauberte, konnten die Gäste „La Dolce Vita“ genießen. Für den passenden Weingenuss sorgten die renommierten VDP-Prädikatsweingüter, die auf der Flaniermeile ihre besten Weine verkosten ließen.

Wie auch im Jahr zuvor fand eine große Tombola mit exklusiven Preisen statt. Insgesamt kam die beachtliche Summe von 12.500 Euro zusammen, die nun Herzenssache e.V. zugute kommt. Mit Stolz überreichte Hilke Nagel, Geschäftsführerin von VDP.Die Prädikatsweingüter, den Spendenscheck an die Vorstandsvorsitzende von Herzenssache e.V., Dr. Simone Schelberg. Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Tombola-Teilnehmern und -Teilnehmerinnen für diesen großartigen Betrag, der Kindern und Jugendlichen im Südwesten helfen wird.

STAND