BAUHAUS Mitarbeiter:innen sammeln Spenden für Herzenssache

100.000 Euro aus der BAUHAUS Corporate Challenge

STAND

In ganz Europa haben Mitarbeiter:innen bei der "BAUHAUS Corporate Challenge" mitgemacht und für den guten Zweck gesammelt. 100.000 Euro der Spendensumme gehen an Herzenssache.

Scheckübergabe von Bauhaus an Herzenssache  (Foto: Bauhaus AG)
Johannes Harter, Mitglied der Unternehmensleitung von BAUHAUS und Gitta Haucke, Geschäftsführerin von Herzenssache e.V. bei der Scheckübergabe im Fachzentrum Mainz-Weisenau. Bauhaus AG

Etwas für die eigene Gesundheit tun und gleichzeitig Gutes bewirken – das ist die Grundidee der BAUHAUS Corporate Challenge Europe.
Egal ob Fahrrad fahren, laufen oder wandern. Für jeden zurückgelegten Kilometer haben die Mitarbeiter:innen einen Euro für den guten Zweck gesammelt. Alleine in Deutschland kamen so über 78.000 Euro zusammen. BAUHAUS rundete die Summe am Ende noch großzügig auf.

"Zum ersten Mal in der Geschichte von BAUHAUS haben sich Mitarbeiter:innen in ganz Europa bei einer gemeinsamen Aktion für den guten Zweck engagiert. Die immense Summe, die dabei zustande gekommen ist, hat mich auch persönlich tief beeindruckt. Das zeigt, dass wir alle bei BAUHAUS eine Familie sind – eine Familie mit einem großen Herzen."

100.000 Euro aus der "BAUHAUS Corporate Challenge" für Herzenssache

Vom 13. bis zum 26. September 2021 hieß es für die Mitarbeiter:innen von BAUHAUS: Kilometer sammeln!
Gemeinsam sollten über 20.000 Kilometer auf einer virtuellen Strecke bezwungen werden. Die Mitarbeiter:innen konnten mit einer eigens dafür entwickelten App ihren persönlichen Fortschritt aufzeichnen und so das BAUHAUS Team immer weiter in Richtung Ziel bewegen.
Am Ende kamen über 240.00 Euro zusammen, wovon ein Teil an die Herzenssache geht.

Am 21. Oktober konnte Herzenssache-Geschäftsführerin Gitta Haucke einen Scheck in Höhe von 100.000 Euro von Johannes Harter, Mitglied der Unternehmensleitung von BAUHAUS entgegennehmen.

"Den Verein Herzenssache zu unterstützen, war auch für uns selbst eine echte Herzenssache! BAUHAUS ist es ein besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen zu helfen. Deswegen fiel schnell die Entscheidung, die Summe aus der Challenge großzügig aufzurunden und 100.000 Euro an die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Spardabank zu geben. Wir sind sicher, dass die Experten mit unserer Spende den bestmöglichen Nutzen für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche erzielen werden."

Wir sagen von Herzen Dankeschön an alle Beteiligten, die sich bei der Corporate Challenge engagiert haben!

STAND
AUTOR/IN