Bekanntgabe Spendensumme 2023

Stand
Mädchen mit Mutter (Foto: Herzenssache e.V.)
Unterstützung bietet auch die Saarländische Krebsgesellschaft e.V.. Gemeinsame Ausflüge laden zum Erleben und zum Austausch zwischen Familien mit gleichen Schicksalen ein.
Doris Schwarz (Foto: Herzenssache e.V.)
"Es erfüllt uns mit Dankbarkeit und Freude, einen Raum zu schaffen, in dem Kinder und ihre Familien für ein paar Stunden die Last des Alltags vergessen und gemeinsam schöne, bedeutungsvolle Momente erleben können. Das alles ist möglich dank der Unterstützung von Herzenssache e.V." Doris Schwarz-Fedrow, Diplom-Psychologin und Psychoonkologin bei der Saarländischen Krebsgesellschaft e.V.
Krebskrankes Kind (Foto: Herzenssache e.V. )
Durch die Spenden kann die Kinderkrebshilfe Mainz Kindern wie dem kleinen Aykut mit Gruppenangeboten helfen, die eigenen Gefühle kindgerecht auszudrücken und zu verarbeiten.
Klara Höhn  (Foto: Herzenssache e.V.)
"Die Förderung stärkt nicht nur die betroffenen Kinder, sondern auch ihre Familien und Freunde auf dem gemeinsamen Weg der Erkrankung und der Heilung. So entsteht ein Wir-Gefühl bei unseren Patient:innen. Gemeinsam meistern sich Schicksalsschläge bekanntlich ja am besten." Klara Höhn, Psychologin des kinderonkologischen Zentrums der Universitätsmedizin Mainz.
Stand
AUTOR/IN
Herzenssache