Lachen für den guten Zweck "Bad Kreuznach lacht": Vier Antworten - Ein Witz von...

„Bad Kreuznach lacht“ hat sich eine ganz besondere Aktion ausgedacht. Pro geklicktes Video auf dem dazugehörigen YouTube-Kanal geht eine Spende an Herzenssache.

Bad Kreuznach lacht Youtube (Foto: SWR)

Wo immer Radiomoderator und Backstage-Reporter Heiko Gille auf Lachbotschafter und andere prominente Persönlichkeiten trifft, wird er sein gelbes Mikrofon zücken und aktuelle Stimmen einfangen. Diese Aufnahmen werden auf dem YouTube-Kanal von „Bad Kreuznach lacht...“ unter dem Titel „Vier Antworten – Ein Witz von...“ veröffentlicht. Das Besondere: Pro Videoaufruf zahlt das Unternehmen "DeinDesign.", welches sich im täglichen Alltag mit individuellen Handyhüllen etc. beschäftigt, wenn man nicht gerade als großzügiger Sponsor einen guten Zweck unterstützt, einen TKP in Höhe von 20,00 Euro, die zu 100 Prozent als Spende Herzenssache e.V. zugutekommen. Hier können Sie den Kanal von "Bad Kreuznach lacht" abonnieren.

Auch Bernhard Hoecker hat Heiko Gille aufgespürt und für den guten Zweck interviewt:

Benefiz-Veranstaltung zugunsten Herzenssache

Am 07. April beginnt wieder die jährliche "Benefiz-Comedy-Mixed-Show", in der zahlreiche prominente Comedians für einen unterhaltsamen und lachreichen Abend sorgen werden. Der gute Zweck von Bad Kreuznach lacht steht natürlich auch wieder im Vordergrund: Die gesammelte Spendensumme geht zu einem großen Teil an Herzenssache und damit an viele Kinder und Jugendliche im Südwesten. Wir bedanken uns ganz herzlich im Voraus bei all den engagierten Menschen und wünschen einen phänomenalen Abend!

STAND