STAND

Erneut bietet die GasVersorgung Süddeutschland (GVS) eine limitierte Auflage der liebevoll gestalteten Motive und spendet den Erlös an Herzenssache.

Für den aktuellen Kalender wurde ein Best-of der Jahre 2009-2019 zusammengestellt. Inzwischen sind die Kalender Kult und überzeugen mit einem ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter. Nicht nur was die Machart angeht: Auf jedem Kalenderblatt gibt es allerhand Details zu entdecken. Der Preis für die bunten Kalender bleibt gleich: 35 Euro pro Stück. Am 19. November startet der Verkauf für den Kalender 2021!

Mit viel Energie und Leidenschaft waren zahlreiche kreative Köpfe und fleißige Hände aktiv. In jedem Motiv ist das Herzblut und die positive Energie des ganzen Teams zu spüren: von den Kindern, den Künstlern Sahar Aharoni und Katharina Tersch-Baurmann und auch bei den Projektverantwortlichen der GVS.

Seit 2004 bedankt sich die GVS bei Kunden und Geschäftspartnern mit dem liebevoll gestalteten Kalender. Immer wieder kamen Anfragen, ob der Kalender auch gekauft werden kann. Seit 2013 verkauft die GVS die Kalender für einen guten Zweck und spendet alljährlich aus dem Verkaufserlös an die Herzenssache.

Besonders schön: In all den Jahren haben immer wieder Kinder aus geförderten Projekten an den Motiven mitgewirkt. So zum Beispiel bei der Malaktion in Tauberbischofsheim beim Netzwerk Familie, beim Kindergästehaus der Caritas Stuttgart, der ARCHE IntensivKinder und dem SWR-Sommerfestival am Jubiläumsstand der Herzenssache. Seit 2016 gestalten die Mitarbeiterkinder der GVS den Kalender mit.

Wir bedanken uns bei der GVS für dieses langjährige wunderbare und kreative Engagement für unsere Kinderhilfsaktion.

STAND
AUTOR/IN