Junger Mann mit Autismus sitzt an einem Tisch. Daneben steht seine Mutter. (Foto: Herzenssache)

Kreatives Gestalten baut Brücken zu anderen

Karlsruhe: Hier blühen Kinder mit Autismus sichtbar auf

STAND

Ronny lebt in seiner ganz eigenen Welt. Kontakt zu anderen fällt ihm sehr schwer. Hier lernt er, wie er sich in Bildern ausdrücken und darüber Kontakte knüpfen kann.

In den weitläufigen Werkräumen im Alten Schlachthof können die Kinder und Jugendlichen - angeleitet durch Kunst- und Sozialpädagog:innen - ihren Spezialinteressen nachgehen und zeichnen, malen, collagieren, fotografieren oder musizieren. Dabei steht nicht das Ergebnis, sondern der Prozess im Vordergrund. Die Begegnungen hier knüpfen an ihren Interessen und an, das gibt ihnen die Sicherheit, die sie brauchen, um sich zu öffnen und mit anderen auszutauschen. Sie igeln sich nicht mehr ein, sondern gewinnen Vertrauen und blühen auf.

Der Schrifthof e.V. kooperiert mit verschiedenen Autismus-Zentren in der Umgebung. Dort ist man froh, den Familien so ein Angebot machen zu können. Die Nachfrage ist entsprechend groß. Herzenssache unterstützt beim Ausbau des Angebots.

Zur sicheren Online-Spende Jetzt spenden und helfen!

Mit Ihrer Spende helfen Sie Kindern und Jugendlichen im Südwesten. Jeder Euro, den Sie spenden, kommt an. Vielen Dank.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Herzenssache