23x10 Mach Deine Herzenssache Titelbild (Foto: Herzenssache)

Mehrjährige Hilfe für dein Projekt!

STAND

Förderhöhe: 50.000 - 500.000 Euro
Laufzeit: 3 Jahre

Du trägst mit deiner Arbeit dazu bei, Kindern und Jugendlichen im Südwesten ein glückliches Aufwachsen zu ermöglichen und suchst einen Förderer, der dich in deinem Projektvorhaben unterstützt?

Dann informiere dich in unseren Förderrichtlinien Mehrjährige Hilfe und auf dieser Seite, wer wir sind, und was wir fördern.  

Unser Antragsverfahren ist zweistufig:  
Im ersten Schritt schickst du uns die Antworten auf die Fragen in unserer Online-Voranfrage Mehrjährige Hilfe.
Zusätzlich reichst du uns einen Nachweis der Gemeinnützigkeit sowie eine erste, formlose Kostenkalkulation in Excel per Mail ein an: foerderung@herzenssache.de.  

Für den nächsten Förderzeitraum (ab 2023) sind bereits sehr viele Voranfragen eingegangen. Daher bitten wir darum, folgendes zu beachten: Ob dein Projekt unter diesen Voraussetzungen trotzdem noch eine Chance auf eine Förderung hat und wann der nächste Bewerbungszyklus startet, erfährst du am einfachsten, indem du uns schreibst oder anrufst.

Zum Thema Flüchtlingskinder, die aus der Ukraine hier angekommen sind, bitte beachten, dass wir in unserer Projektförderung keine Aufgaben des Staates und anderer öffentlicher Stellen übernehmen und keine Versorgungslücken schließen.

Wie geht es danach weiter? 

Wir prüfen alle eingehenden Voranfragen und treffen daraus eine Auswahl. Danach melden wir uns mit der Entscheidung, ob dein Projekt in der engeren Auswahl ist oder nicht.  
Anschließend hast du rund drei Wochen Zeit, weitere Unterlagen einzureichen. Welche das sind, kannst du jetzt schon unten im Kasten unter Online-Antrag Mehrjährige Hilfe nachlesen.

Bitte beachte, dass wir keine Mehrfachbewerbungen berücksichtigen können.

Karin Heidt, Projektförderung (Foto: Stephan Dinges)
Stephan Dinges

Karin Heidt
foerderung@herzenssache.de

Beispielprojekte Mehrjährige Hilfe

Lernen durch Selbermachen (Foto: SWR)
Alle Regionen: Zehn Gemüsegärten an Schulen für benachteiligte Kinder - Grundschüler bauen ihr eigenes Gemüse an, ein Lehrer und die GemüseAckerdemie unterstützen sie. Mit Hilfe von Herzenssache werden zehn weitere Schulen ihren eigenen Gemüseacker bestellen. Bild in Detailansicht öffnen
Rheinland-Pfalz: Mobiles Kinderatelier - Neda, ihre große Schwester Soraya, Lelia und ihre ein Jahr ältere Freundin Medina leben in einer Koblenzer Hochhaussiedlung. Das Malen mit Farben macht ihr Leben bunter. Bild in Detailansicht öffnen
BW,RP und SL: Ein Instrument lernen - trotz Behinderung - Elias will, wie jedes andere Kind das tun, was er liebt – Musik machen. Seine Behinderung macht diesen Wunsch nicht leicht, aber auch nicht unmöglich. Bild in Detailansicht öffnen
Saarlandweit: Mobiele Wissenswerkstatt - Die 10-jährige Lina hat das große Glück, dass ihre Eltern sie so oft es geht nach Saarbrücken in die Wissenswerkstatt fahren. Doch dieses Glück haben leider nicht alle Kinder. Bild in Detailansicht öffnen
Stuttgart: Eine Ansprechpartnerin für die Geschwister im Kinderhospiz - Basteln, Tischtennis und Kinderkino – einfach mal unbeschwert Kind sein. Herzenssache hilft, um Geschwisterkindern die Familien-Auszeit im Hospiz so schön wie möglich zu machen. Auch die Familie von Anna und Marie wird im Kinderhospiz Zeit füreinander finden. Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN
Herzenssache