Unsere neuen Projekte im Saarland

STAND

Pandemie, Klimakrise, Digitalisierung – das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen ist mehr denn je im Wandel. Mit diesen neuen Projekten wollen wir nach vorne schauen, Orientierung geben und Mut machen. Das geht nur mit Ihrer Hilfe. 

Durch Reiten zu mehr Selbstvertrauen Schaumberg-Blies/St.Wendel: Therapeutisches Reiten für benachteiligte Kinder

Ausflüge in den Zoo oder reiten– das ist für Kinder von Eltern, die Grundsicherung erhalten, oft nicht drin. Um das Selbstwertgefühl dieser Kinder zu stärken, geht es nun regelmäßig rauf aufs Pony.    mehr...

Homburg Neubau in der Nähe des Kinderonkologie-Zentrums

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, betrifft das immer die ganze Familie. Damit Eltern und Geschwister während der Behandlung in der Nähe sein können, muss ein neues Wohnhaus her.    mehr...

Mit dem Präventionsangebot “Löwenzahn” die seelische Widerstandskraft stärken Saarbrücken: Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien stärken

In Deutschland leben rund 3 Mio. Kinder in suchtbelasteten Familien. Um den Umgang damit zu lernen, bringt der Herzenssache-Bus sie in Saarbrücken zu einem Gruppenangebot für Kids.   mehr...

In unserem Bildungssystem ankommen Saarbrücken: Förderkurse für sozial-benachteiligte Kinder

Wie es ist, am Rande der Gesellschaft zu stehen, wissen die Familien, die den Verein ELFE e.V. besuchen, leider nur zu gut. Mit Unterstützung von Herzenssache soll das Angebot nun erweitert werden.  
   mehr...

Die Welt mit dem Projekt “KINDgeRECHT” außerhalb des Brennpunkts entdecken Saarbrücken: Mit dem Herzenssache-Fahrzeug zu mehr Teilhabe

Jedes dritte Kind im Saarland lebt in Armut. Ausflüge machen oder im Verein Fußball spielen – für viele Kinder ist das nicht drin. Mit dem Herzenssache-Bus soll sich das ändern.   mehr...

STAND
AUTOR/IN